Green Meeting

Der Weg zu einem Green Meeting beginnt bereits bei der Planung und Organisation, und erfolgt in mehreren Schritten. Gemeinsam mit Ihnen überlegen wir zunächst, wo bei ihrem Event Einsparpotenziale vorhanden sind. Hier können Sie auf unsere Erfahrung und Beratungskompetenz zählen. Wir berücksichtigen unter anderem Faktoren wie Mobilität der Teilnehmer und Mitarbeiter, den Einkauf von externen Dienstleistungen, Technik, Gastgeschenken und vielem mehr. Dazu gehören zum Beispiel die Erreichbarkeit der Location, der Einsatz energieeffizienter Technik oder der Einsatz von Produkten aus nachhaltiger und ökologischer Herkunft. Schon die Wahl von regionalen Anbietern für das Catering beeinflusst die Bilanz positiv. Um ein Event besonders klima- und umweltfreundlich durchzuführen, bietet sich zudem die Möglichkeit, nicht weiter reduzierbare Emissionen durch anerkannte Kompensationsprojekte auszugleichen.

 

Eine energieeffiziente Ausrichtung von Veranstaltungen, Meetings und Events ist übrigens oftmals kostengünstiger als die herkömmliche Umsetzung. Entscheiden auch Sie sich dafür in unsere Zukunft zu investieren. Wir unterstützen Sie dabei.